4. Jour fixe – 2005 im Rahmen der Camerone-Feier

Veranstaltungen im März und April 2005

Federation des Ancietes d’Anciens de la Legion Etrangere (F.S.A.L.E.)

15, Av. de la Motte-Picquet, 75 007 Paris, hat für Samstag, den 28. Mai 2005, 10.30 Uhr, in das Fort de Nogent in 94 120 Fontenay sous Bois eingeladen. Dazu machte der Hauptverband auf die traditionelle Kleidung des Legionärs wie folgt aufmerksam:

Blazer bleu marine et Pantalon gris Chemise blanche Béret vert et cravate Légion

Ausflug ins Marchfeld

findet am Samstag, dem 30. Juli 2005 statt. Die Abfahrt mit Autobus erfolgt von der FelberstraßeWestbahnhof um 8.00 Uhr.

Geplant ist:

140-Jahr-Jubiläum der Kameradschaft Hinterbrühl

am Samstag, dem 4. Juni 2005. Ob mit Fahne teilgenommen wird, ist noch nicht entschieden.

4. Wiener Stadt- und Friedenswallfahrt

findet am Sonntag, dem 4. September 2005 vor der Krypta auf dem Heldenplatz in Wien statt. Dazu hat Präsident BICHLER noch „Eintritts-Pickerl“ zum Preis von € 3,00.

Zum „Vin d’honneur“

hat letztlich Präsident BICHLER eingeladen, worauf die Camerone-Feier einschließlich des 4. Jour fixe um 18.15 Uhr beendet wurde und mit einem anschließenden gemütlichen Beisammensein ihren Ausklang fand.

Für den Schriftführer Der Präsident Ehrenpräsident Josef BICHLER m.p. Theodor PERHAB m.p.